Tagesfahrt nach Mödlareuth

39,90 44,90 

Enthält 19% Mwst.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

Verbringen Sie einen historischen Tag auf den Spuren der ehemaligen DDR

Zusammen mit dem Gästeführer Helmut Klösel fahren Sie mit dem Bus nach Mödlareuth, wo Sie eine informative Führung erhalten werden. Im Anschluss bringt Sie der moderne Reisebus nach Steinbach am Wald an die ehemalige Zonengrenze. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich mit leckeren Gerichten zu stärken. Im Anschluss brechen Sie Richtung Lehesten auf. Dort erhalten Sie eine Führung durch die Anlage des Schiefersteinbruchs (ehemalige DDR). Zum Abschluss wird Sie noch ein Besuch in der Glasmanufaktur in Lauscha erwarten (Einkaufsmöglichkeit). Nun geht es nach einem aufregenden Tag zurück Richtung Heimat. Im Bus ist mit Hörnchen und Kaffee bestens für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

Termin:
Samstag, 19. Oktober von 09:00 bis ca. 19:00 Uhr

Unsere Leistungen:*
• Busfahrt ab/bis Bamberg (Zustieg Verlagshaus Fränkischer Tag, Gutenbergstr. 1, 96050 Bamberg)
• Inkl. Kaffee und Hörnchen im Bus
• Führung durch Mödlareuth
• Besuch der Zonengrenze
• Mittagessen in Steinbach am Wald (Selbstzahler)
• Führung durch die Anlage Schiefersteinbruch
• Besuch Glasmanufaktur
• Professionelle und ganztägige Reiseleitung mit dem fränkischen Gästeführer Helmut Klösel

* Die maximale Gruppengröße beträgt 48 Personen, Mindestteilnehmerzahl 30 Personen. Einkehrmöglichkeiten für Mittags-, Kaffee-, und Abendpausen sind nicht im Preis inbegriffen. Bei Überbuchung werden die Plätze nach zeitlichem Eingang der Anmeldung vergeben. Sie erhalten auf jeden Fall eine schriftliche Terminbestätigung.

Reiseleiter

 Gästeführer Helmut Klösel

Der Heimatexperte für individuelle Führungen und außergewöhnliche historische Sehenswürdigkeiten in Bamberg und der Region.

Abfahrtsort

Fränkischer Tag - Gutenbergstr. 1, 96050 Bamberg
Medienhaus Fränkischer Tag
Gutenbergstr. 1, 96050 Bamberg